Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Homepage aktualisiert am 6.6.2018

 


 

 

 

 


6. Mai 2018

Die Landesverbandsmeisterschaftenmeisterschaften (LVM) im Agility wurden in diesem Jahr beim DVG MV Oespel-Kley in Dortmund ausgetragen. Startberechtigt sind ausschließlich Teams der Leistungsklasse A3. Von den Agility Titanen bewarben sich Angelina mit Roy, Elke mit Jay-Jay, Ruth mit Tamlie und Lisann mit Marin um die Titel. Ausschlaggebend für den Erfolg ist die Kombiwertung. Und tatsächlich wurde Ruth mit Tamlie am Nachmittag zu ihrer eigenen Überraschung zur Siegerehrung gerufen. Sie waren 3. der Medium-Klasse geworden! So ein schöner Erfolg!

Ergebnisse       Bild


5. und 6. Mai 2018

Bei den Berkel Jumpern in Gescher fand unter Teilnahme von Lisann, Gabi, Petra und Anna das alljährliche Frühjahrsturnier statt. Anna und Sophie schaffen den Aufstieg in die A2

Ergebnisse


28. und 29. April 2018

Am Samstag fand der 1. Lauf zum Münsterland Cup (DVM) in Heiden statt. Ausrichtender Verein war der DSV VEA Borken. Unsere diesjährige Mannschaft besteht aus folgenden Teams: Linda mit Durin, Ruth mit Tamlie, Angelina mit Roy, Elke mit Jay-Jay, Lisann mit Marin, Petra mit Aidan und Anna mit Sophie. Die Cup-Läufe werden in diesem Jahr erstmalig in zwei Durchgängen (A-Lauf und Jumping) entschieden. Das Spiel entfällt. Am Ende des 1. Cup-Laufs belegten die Agility Titanen Platz 12 von 19 Mannschaften mit 245 von 400 Punkten, die pro Cup-Lauf möglich wären.

Beim offenen Turnier am Sonntag traten dann Linda mit Durin, Lisann mit Nelly, Sylvia mit Pebbles und Yoomee, Petra mit Aidan und Anna mit Sophie zu den Prüfungen an.

Ergebnisse


21. und 22. April 2018

Lisann stellte sich mit ihren beiden Hunden beim zwetägigen Turnier der Agility Junkies Rheine den Parcours von Leistungsrichter Georg Kieser. Gabi, Angelina und Ruth waren am Sonntag beim Hallenturnier der Coesfelder Old and Teens in Reken.

Ergebnisse


14. April 2018

Angelina und Floyd bestehen die Begleithundeprüfung im Rahmen der Frühjahrsprüfung im eigenen Verein.


24. und 25. März 2018

Am Samstag vertrat Gabi mit Ivy allein die Agility Titanen in Heek bei den Driland Hoppern und am Sonntag stießen Lisann mit Marin und Angelina mit Roy dazu. In den von Uwe Stalke gestellten Parcours erzielten sie Ergebnisse, die sich wirklich sehen lassen können! Bei acht Starts sechsmal top und nur zweimal flop.

Ergebnisse


11. März 2018

Sieben Teams der Agility Titanen gingen beim Reithallenturnier des SV OG Dorsten in Groß-Reken an den Start. Bei 14 Starts erreichten sie 5 Podestplätze, und sogar 11 mal die Wertnote vorzüglich. Dabei tat sich besonders Gabi mit ihren beiden Hunden Rumba und Ivy hervor und lies sich von den Richterinnen Inge Kurz und Bärbel Graf-Thomassen zu zwei 1. und einem 2. Platz gratulieren. Die anderen beiden Platzierungen gingen an Lisann mit Marin und Petra mit Aidan. Aber auch Angelina mit Roy und Jay-Jay freute sich über zwei Kombi-Wertungen unter den ersten zehn: Mit Roy auf Platz 9 und mit Jay-Jay sogar auf Platz 5.

Ergebnisse


25. Februar 2018

Und wieder einmal haben wir unser Winter-Turnier in der Legdener Reithalle erfolgreich über die Bühne gebracht. Allerdings hatte die allwinterliche Grippewelle nahezu ihren Höhepunkt erreicht und das Starterfeld auf 106 Teams dezimiert.

Bericht     Ergebnisse


 10. und 11. Februar 2018

 Agility Team Heek

Ergebnisse


3. und 4. Februar 2018

Jump and Run Coesfeld

Ergebnisse


19. Januar 2018

Vier Agility Titanen nahmen am Agilityturnier der Doglive in Münster teil. Anna mit Sophie und Petra mit Aidan konnten im Jumping voll überzeugen und belegten den ersten und zweiten Platz.

Ergebnisse


9. und 10. Dezember 2017

Das Turnierangebot unseres Nachbarvereins Jump and Run Coesfeld nahmen neun Teams der Agility-Titanen wahr. Trotzdem die Parcoure von Daniela Ronzon-Simon und Hubertus Schulte allgemein gefielen, stellten sie - den Ergebnissen nach zu urteilen - eine echte Herausforderung dar. Am Sonntag fiel das Spiel der Leistungsklassen 1 und 2 aufgrund katastrophaler Witterungsbedingungen (starker Schneefall, vereiste Straßen) aus.

Ergebnisse


24. September 2017

Im Rahmen unseres Fun-Turniers wurden Sylvia mit Yoomee in der Kategorie Large und Lisann mit Nelly in Small/Medium Vereinsmeister 2017.


 16. September 2017

Eine Gesandtschaft von sieben und einem fast Agility-Titanen-Teams nahmen am Turnier in Gronau teil und meisterten die von Inge Kurz gestellten Parcoure überwiegend vorzüglich: In 16 Läufen gelangen 8 fehlerfreie Läufe, von denen 7 platziert waren und auch von drei V5-Läufen führten noch zwei aufs Siegertreppchen!

Ergebnisse


9. und 10. September 2017

Elke und Angelina waren mit Roy und Jay-Jay in Gescher in den Jumpings von Leistungsrichterin Irmgard Bröker sehr erfolgreich.

Ergebnisse


2. und 3. September 2017

Die Agility Titanen-Mannschaft nahm am Finale der DVM (Deutsche-Vereins-Meisterschaften) in Lindhorst bei Hannover teil. Beim ausrichtenden Verein Lindhorst Run as One gingen 41 Mannschaften an den Start. Leistungsrichter waren Melanie und Dirk Richartz, Elli Hübner und Klaus Ehrlich. Unsere Titanen hatten sich zum Ziel gesetzt, weiterhin die beste Agility-Mannschaft der KG Münsterland zu bleiben. Was letztendlich möglich war, seht ihr hier:

Ergebnisse     Bericht


 27. August 2017

Sylvia, Angelina, Lisann, Petra und unser Trainingsgast Anna verlebten einen schönen Turniertag beim DVG MV Coesfeld. Als Leistungsrichter war Ivo Wijns eingesetzt. Sylvia und Pebbles platzierten sich sowohl im A-Lauf (2. Platz) alsauch im Jumping (1. Platz)!

Ergebnisse      Bild


24. und 25. Juni 2017

Das Turnierwochenende in Münster besuchten am Samstag Linda, Lisann, Petra und unser Trainingsgast Anna. Nach Ansicht von Leistungsrichterin Alina Schmidt blieb nur Lisann mit Marin fehlerlos und gewann ihre Klasse (A2 small). Durch ihre 3. Quali steigt Marin in die A3 auf.

Am Sonntag standen die Kreismeisterschaften unter Leistungsrichter Thorsten Horn bei angenehm warmen Dauerregen auf dem Programm. Lisann, Ruth, Sylvia, Linda, Elke, Angelina und Petra zogen in den Kampf um Ruhm und Ehre, aber das Glück war ihnen nicht hold. In den sehr anspruchsvollen Parcouren schaffte nur Lisann mit Nelly mit SG15 (3.Platz A3 small) den Sprung auf das "Podest". Sylvia gelang mit Yoomee ein V5 (4. Platz A3 large) und Ruth mit Tamlie ein SG7 (5. Platz A3 medium).

Ergebnisse       Bild


11. Juni 2017

Heute besuchten bei strahlendem Sonnenschein Elke mit Jay-Jay, Angelina mit Roy und Sylvia mit Pebbles und Yoomee das Turnier unseres Nachbarvereins in Coesfeld. Trotzdem die Parcoure von Dietmar Pantel es in sich hatten, blieben Elke und Angelina souverän und wurden mit dem 2. und 3. Platz im A-Lauf belohnt.

Wie sich nachträglich heraus stellte, waren auch Petra, Lisann, Rüdiger und Anna mit von der Partie und liefen einige Nuller! Anna und Sophie gelang die 1. Quali!

Ergebnisse


28. Mai 2017

Beim Turnier des SV Gescher zeigten die Agility Titanen bei großer Hitze (~30°C) hervorragende Leistungen auf dem großzügigen, schön angelegten Platz und folgerichtig danach hohe Präsenz auf dem "Siegertreppchen". Petra feierte mit Aidan ein äußerst erfolgreiches Turnierdebüt, sicherte sich gleich die 1. Quali und durfte zweimal zur Siegerehrung. Gleich viermal, also nach allen Starts mit Nelly und Marin wurde Lisann zur Siegerehrung gerufen. Auch Ruth und Tamlie schlugen sich wacker in den Parcouren von Ronald Mouwen und bekamen ein Siegerschleifchen. 

Ergebnisse


14. Mai 2017

An den Titelkämpfen um die Landesmeisterschaft beteiligten sich in diesem Jahr beim MHM in Münster Sylvia mit Pebbles und Yoomee, Elke mit Jay-Jay und Angelina mit Roy. Die Aufgabenstellung oblag Jörg Thenert. Sylvia errang mit Yoomee den 5. Platz in der Kombi-Wertung. Und trotzdem es für einen Titel nicht ganz gereicht hat, mußten viele Teams nicht mit leeren Händen nach Hause gehen, denn für jeden "Nuller" gab es eine Flasche Hugo!

Ergebnisse   Foto


6. und 7. Mai 2017

Beim Turnierwochenende der Berkel Jumper Gescher gingen am Samstag Elke, Sylvia, Ruth (gerichtet von Susann Mouwen) und Lisann  (gerichtet von Uwe Stalke) mit Ihren Hunden an den Start. Am Sonntag setzte sich Ruth mit den Parcouren von Susann Mouwen auseinander.

Ergebnisse


30. April 2017

Am 2. Turniertag der Agility Junkies Rheine sammelt Lisann mit Marin ihre 2. Quali. Sylvia legt mit Pebbles einen Nullfehler-A-Lauf hin und steigt so mit ihren beiden Hunden am gleichen Wochenende in die A3 auf. Als Richter fungierten Hedda Piwowarczyk und Peter Vox.

Ergebnisse


29. April 2017

Hurra, es ist vollbracht! Die Agility Titanen werden nach drei Qualifikationsturnieren des Münsterland-Cups bei den Agility Junkies in Rheine mit 1470 Punkten Erster und nehmen somit am Finale der Deutschen Vereinsmeisterschaft (DVM) am 2./3. September 2017 in Niedernwöhren bei Hannover teil. Gerichtet wurde das 3. Qualifikationsturnier von Peter Vox.

Gleich zwei Teams gelingt der Aufstieg in die A3: Linda mit Durin und Sylvia  mit Yoomee!

Ergebnisse


23. April 2017

Angelina, Elke und Sylvia starten mit ihren Hunden beim Hallenturnier der Old and Teens Coesfeld. Die A3 wurde von Thorsten Horn und die A2 von Alina Schmidt gerichtet.

Ergebnisse


8. April 2017

Die Agility-Titanen präsentieren sich beim 2. Cup-Lauf, dem Freilandturnier vom Mensch und Hund im Münsterland in Münster in Bestform. Allen voran räumte Ruth mit Tamlie durch drei fehlerfreie Läufe die volle Punktzahl ab. Elke und Jay-Jay gewinnen ihren A2-Lauf und steigen in die A3 auf! Im Jumping, dessen Auswertung die Leistungsklassen 1+2 zusammenfasste, gewannen Gabi mit Rumba und Lisann mit Marin. Angelina belegte mit Roy den 3. Platz. Insgesamt bewertete Leistungsrichter Robert Asmann die 18 Läufe der Agility-Titanen 16 mal mit vorzüglich und nur jeweils einmal mit sehr gut und Disqualifikation. Am Ende dieses mega-erfolgreichen Turniers nehmen die Agility-Titanen 555 Punkte (von 600 Punkten, die pro Cup-Lauf möglich sind) mit nach Hause und belegen weiterhin den 2. Platz hinter den Agility Junkies aus Rheine. Dabei schmilzt der Abstand zur führenden Mannschaft von 45 auf nur noch 10 Punkte!

Ergebnisse     Stand der Cup-Läufe


19. März 2017

Elke besucht mit Roy und Jay-Jay das Hallenturnier des SV Dorsten in Reken. Sowohl in den A3 Parcouren von Inge Kurz als auch in der A2 bei Martina Weß läuft alles vorzüglich. Schade ist nur, dass sich in beiden A-Läufen ein Kontaktzonen-Fehler eingeschlichen hat.

Ergebnisse


26. Februar 2017

Im Rahmen unseres Hallenturniers im Februar wurde das erste von drei Turnieren zum Münsterland-Cup, welcher zur Qualifikation zur DVM (Deutsche Vereins-Meisterschaft) dient, ausgetragen. Die Agility-Titanen belegen nun den 2. Platz mit 410 Punkten. Elke gelingt mit Jay-Jay der schnellste Nullfehler A-Lauf und damit natürlich auch eine Qualifikation!

Bericht     Ergebnisse     Mannschaftsfoto und Stand der Cup-Läufe


11. Februar 2017

Bei unseren Nachbarn, dem Agility Team Heek, setzte sich diesmal nur Ruth mit Tamlie mit den Aufgaben von Martin Schoffelmeer auseinander. Ihr tapferer Einsatz bei Eiseskälte wurde am Ende mit dem 2. Platz in der Kombiwertung belohnt.

Ergebnis


4. und 5. Februar 2017

Der Turniereinladung unseres Nachbarvereins Jump and Run Coesfeld folgten Linda, Elke, Angelina, Lisann, Ruth, Sylvia und Gabi. Am Samstag taten sich die Agility Titanen verhältnismäßig schwer mit den Parcouren von Hubertus Schulte und Kirsten Brox. Als löbliche Ausnahme sind Angelina und Roy hervorzuheben, die in beiden Läufen fehlerfrei blieben. Am Sonntag liefen unsere 6 Teams unter aufmerksamer Beobachtung der Leistungsrichterinnen Sabine Brocks und Kirsten Brox entweder vorzüglich oder wurden disqualifiziert. Dabei gelangen Gabi mit Rumba und Sylvia mit Pebbles gleich zwei fehlerfreie Läufe! Über eine Qualifikation freuten sich Lisann mit Marin, Gabi mit Rumba und Sylvia mit Pebbles.

Ergebnisse


20. Januar 2017

Linda und Sylvia starten bei der Dog Live Trophy in Münster. Traditionell werden dort am Freitag die A1 und A2 Parcoure anstelle des Jumpings ein zweites Mal durchlaufen. Die Starter erhalten also eine "Second Chance", allerdings werden die Nuller der Second Chance nicht als Qualifikation gewertet. Leistungsrichter war Ivo Wijns.

Ergebnisse


7. und 8. Januar 2017

Und wieder liegt ein erfolgreiches Turnierwochenende hinter den Agility Titanen. Diesmal war der Nachbarverein Agility-Team Heek der Ausrichter und an beiden Turniertagen waren die Leistungsrichter Uwe Stalke und Ernst Schauwecker im Einsatz. Der Samstag brachte für Lisann mit Marin nach einem fehlerfreien Auftritt den Sieg im A-Lauf und darüber hinaus den Aufstieg in die A2. Auch Sylvia konnte auf den Leistungskarten von Pebbles und Yoomee je einen Nuller mit Qualifikation verbuchen. Im Jumping blieben Elke mit Roy, erneut Sylvia mit Pebbles, Linda mit Durin und Gabi mit Ivy fehlerlos.

Während Ruth am Samstag durch die Räumpflicht nach den nächtlichen Schneefällen ausgebremst wurde, trumpfte sie am Sonntag mit Tamlie in einem fehlerfreien A-Lauf auf. Sylvia führte Yoomee sowohl im A-Lauf als auch im Jumping ohne Fehler durch den Parcours. Damit erreichte Yoomee bei ihrem 6. Turnierstart ihre 5. Qualifikation mit Platzierung! Traumhaft!!! Für Lisann und Marin endete der erste Turniertag in der A2 erfolgreich mit dem Sieg im Jumping. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Erfolgen!

Ergebnisse


10. und 11. Dezember 2016

Ein Großaufgebot der Agility-Titanen machte sich am dritten Adventswochenende auf zum Nachbarverein Jump and Run Coesfeld. Mit von der Partie waren Ruth, Elke, Angelina, Lisann, Sylvia, Linda und Gabi. Die Aufgabenstellung erfolgte am Samstag durch Hubertus Schulte und Dirk Kuschnierz als Leistungsrichter sowie Alina Schmidt als Richter-Anwärterin. Sylvia gelang mit ihren beiden Hunden Pebbles und Yoomee ein fehlerfreier A-Lauf und durfte sich so gleich über zwei Qualifikationen freuen! Für Yoomee bedeutete das: Aufstieg in die A2! Herzlichen Glückwunsch! Im Jumping blieben gleich vier Teams fehlerfrei, nämlich Ruth mit Tamlie, Gabi mit Ivy und erneut Sylvia mit Pebbles und Yoomee. Fazit für Sylvia: Vier fehlerfreie Läufe an einem Tag! Super, mehr geht nicht! Allen einen herzlichen Glückwunsch!

Am Sonntag teilten sich Kirsten Brox und Thorsten Horn die Pflichten eines Leistungsrichters.

Ergebnisse


27. November 2016

Unsere Mannschaft für die Cup-Läufe zur Deutschen Vereinsmeisterschaft 2017 steht.

Mannschaftskapitän ist Linda Fiefhaus. Starten werden: Angelina mit Roy - Ruth mit Tamlie - Elke mit Jay-Jay - Linda mit Durin - Sylvia mit Pebbles - Lisann mit Marin - Gabi mit Ivy

 

Datum und Ausrichter der drei Cup-Läufe in der Kreisgruppe Münsterland zur DVM 2017:

26.02.2017     DVG Rosendahl-Osterwick 89

08.04.2017     DVG MHM Münster

29.04.2017     DSV Agility Junkies Rheine


6. November 2016

Lisann, Sylvia und Gabi starten mit ihren Hunden beim Turnier des SV Dorsten in der Reithalle in Groß-Reken. Als Richterinnen waren Inge Kurz und Martina Weß tätig. Sylvia gelingt mit Yoomee bei ihrem 3. Turnierstart die 2. Qualifikation! Ein toller Erfolg! Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse


29. Oktober 2016

Beim Bocholter Hallenturnier gingen Lisann mit Nelly und Marin sowie Sylvia mit Pebbles und Yoomee an den Start. Beide A1-Starter, Marin und Yoomee, können eine Qualifikation mit nach Hause nehmen! Herzlichen Glückwunsch! Hier in Bocholt hatte Hans-Jürgen Krüger seinen letzten Einsatz als DVG-Leistungsrichter und wurde von seinen Richterkollegen feierlich in den Ruhestand verabschiedet.

Ergebnisse

 

Petra und Aidan bestehen die Begleithundeprüfung bei der VPG-Herbstprüfung unseres Vereins. Herzlichen Glückwunsch!

Foto


22. Oktober 2016

Petra und Linda legen sich mit einer Heinzelmännchen-Aktion mächtig ins Zeug und räumen unsere Geräte-Container auf dem Hundeplatz auf. Vielen Dank Euch Beiden!!!

Foto


14. und 15. Oktober 2016

Linda gelingen mit Durin unter Richterin Fabiola Heidbrink in Bielefeld Hopsten zwei fulminante fehlerfreie Jumpings. Am Samstag erreicht Durin sagenhafte 6,13 m/s!

Ergebnisse


1. Oktober 2016

Wetterbedingt werden im Oktober die letzten Freiluftturniere des Jahres angeboten. Diese wurden von den aktiven Titanen am ersten Oktoberwochenende eifrig frequentiert. Die Mehrzahl der Titanen hatte sich für den SV Gronau mit Richterin Inge Kurz entschieden. Hier starteten Angelina mit Roy, Ruth mit Tamlie und Sylvia mit Pebbles und Turnierdebütantin Yoomee. Andrea mit Flocke und Linda mit Durin besuchten die Ostfriesland Masters in Timmel und Gabi startete mit Rumba in Bergkamen, wo Hans-Jürgen Krüger richtete.

 Ergebnisse


25. September 2016

Die im Rahmen eines "Funturniers" ausgetragenen Vereinsmeisterschaften standen ganz im Zeichen der Jugend: Bei den Large-Startern gewann Angelina Paus mit Roy den Titel. Unter den Medium- und Small-Teams, die zu einer Bewerbergruppe zusammengefasst wurden, hatte Lisann Warmers mit Nelly die Nase vorn. Herzlichen Glückwunsch unseren Vereinsmeistern 2016!

Fotos


17. und 18. September 2016

Am Samstag starteten Thorsten, Ruth, Lisann, Linda und Sylvia beim Turnier des HSC Bramsche und fast alle konnten sich im A-Lauf auf dem Treppchen platzieren. Im Jumping lief es nicht ganz so gut. Schon ein Fehler führte zu massivem Abrutschen auf der Ergebnisliste. Aber im Spiel "Zeit - Fehler - Aus" erreichten Linda und Durin durch äußerst konzentriertes und schnelles Agieren den 3. Platz von allen Large-Teams! Am Sonntag stellten sich nur noch Thorsten und Linda den Aufgaben von Hubertus Schulte (A3) und Thorsten Horn (A1+A2).

 Ergebnisse


4. September 2016

Lisann schwimmt weiter auf der Erfolgswelle: Bei dem offenen Turnier des GHV Flensburg gelingt ihr in einem Parcour von Axel Rutig die 1. Qualifikation mit Marin! Herzlichen Glückwunsch und mach weiter so, Lisann!

Ergebnis


3. September 2016

Lisann startet mit Nelly bei der Bundessiegerprüfung auf dem Landesturnierplatz in Bad Segeberg und wird Dritte in der Kombiwertung der Gruppe Jugendliche mit Hund der Größenklasse small. Ein tolles Ergebnis! Die Parcoure wurden von Melanie Richartz und Hubertus Schulte gestellt.

Ergebnis, Bericht


28. August 2016

Auf dem Turnier unseres Nachbarvereins DVG MV Coesfeld starteten heute Lisann, Sylvia und Marion. Für Marion und Duchess war es der perfekte Tag: Mit null Fehlern im A-Lauf sicherten sie sich den Aufstieg in die A2 und der Null-Fehler-Lauf im Jumping machte das Glück vollkommen. Beide Male 1. Platz - besser geht's nicht! Herzlichen Glückwunsch!

Auch Lisann mit Nelly und Sylvia mit Pebbles konnten sich über eine Plazierung freuen! Gerichtet wurde das Turnier von Hans-Jürgen Krüger, der hier seinen letzten Einsatz vor dem wohl verdienten Ruhestand hatte.

Ergebnisse


17. August 2016

Heute Morgen ist Rocko gestorben.


7. August 2016

Am Sonntag fand bei nahezu idealem Agility-Wetter (so um die 18°C und trocken; leider etwas stark böiger Wind) und allgemein guter Stimmung unser diesjähriges Sommerturnier statt. Dankenswerterweise durften wir das Westfalia-Stadion als Austragungsort nutzen und fanden dort optimale Bedingungen vor. Nochmals herzlichen Dank an den Sportverein!

Details


6. August 2016

Petra und Ayla bestehen die Begleithundeprüfung in Reken. Ein Meilenstein in der Ausbildung ist geschafft! Herzlichen Glückwunsch!


16. und 17. Juli 2016

Das schöne Wetter am Wochenende nutzte Familie Kloezemann zur Turnierteilnahme in Hörstel und Familie Fosse begab sich zum VEA Borken. Alle gestarteten Teams waren mega erfolgreich. So sicherte sich Jan mit Nellie mit vier 0-Fehler-Läufen am Samstag den 2. Platz der Kombi-Wertung und Sonntag den Kombi-Sieg in Hörstel! Die Parcoure waren von Kirsten Brox und Hans-Jürgen Krüger gestellt worden.

Beim VEA Borken bestimmten Uwe Stalke und Monique Paulus die Anforderungen. Hier holte sich Peter gleich zwei Qualis an einem Wochenende und in Sachen Zuverlässigkeit konnten Andrea und Rocko Peter und Flocke im familieninternen Duell sogar noch toppen, denn sie kamen in allen vier Läufen ohne Parcourfehler und Verweigerungen ins Ziel!

Ergebnisse


9. und 10. Juli 2016

Am Samstag gingen in Ostbevern Linda und Gabi mit ihren beiden Hunden an den Start.

Sonntag folgte dann die Mannschaft der Agility Titanen, um im 3. Lauf zum Münsterland-Cup ihr Bestes zu geben. Leider litt die Konzentration und Kondition einiger Starter unter der großen Hitze an diesem Wochenende, so dass die Parcoure von LR Thorsten Horn und Hubertus Schulte nicht immer optimal bewältigt wurden. Letztlich sammelten die Agility Titanen in Ostbevern 330 Punkte, wobei Elke mit Roy drei vorzügliche Läufe gelangen und 105 Punkte daher diesem Team zu verdanken sind.

Insgesamt erliefen sich die Agility Titanen in den drei Läufen zum Münsterland-Cup 880 Punkte und wurden damit 6. von 19 gestarteten Mannschaften. Im 1. Drittel bei einem so großen Starterfeld, das ist ein tolles Resultat!!!

 Ergebnisse


 2. und 3. Juli 2016

Unser Neuzugang Gabi Werker besuchte am Wochenende mit ihren beiden Hunden Rumba und Ivy sehr erfolgreich das erste Turnier des HSV Voerde (DVG).

Ergebnisse


26. Juni 2016

Einmal mehr legte Jan mit Nellie, diesmal beim Turnier in Raesfeld mit Richterin Inge Kurz, zwei flotte Null-Fehler-Läufe hin. Lisann und Linda waren beim zweiten Turniertag des HSV Münster. Drei von vier Läufen beurteilte Richterin Kirsten Brox mit vorzüglich.

Ergebnisse


25. Juni 2016

Leider regnete es ununterbrochen und die Leistungsrichter Stefan Nagel und Kirsten Brox beschlossen in Übereinstimmung mit dem ausrichtenden Verein HSV Münster, den 2. Lauf zum Münsterland-Cup schon nach dem A-Lauf abzubrechen. So fielen beim trüben Wetter Jumping und Open buchstäblich ins Wasser, aber die Stimmung blieb heiter. Besonders Elke und Sylvia (beide 0-Fehler und damit 40 Punkte) aber auch Rüdiger (1 Fehler =35 Punkte) trugen zu dem respektablen Mannschaftsergebnis von 130 bei 200 möglichen Punkten bei. Damit rangieren die Agility Titanen, nach einigen Irrungen und Wirrungen bei der Auswertung, weiterhin auf dem 4. Platz von 19 teilnehmenden Mannschaften! Der 3. Platz der Gesamtwertung, der zur Teilnahme am Finale der Deutschen Vereinsmeisterschaften am 10. und 11. September in Brunsbek bei Hamburg berechtigt, bleibt beim 3. Cup-Lauf am 10. Juli in Ostbevern in greifbarer Nähe. Es wird sehr spannend und vielleicht hat der ein oder andere Vereinskollege ja sogar Zeit und Lust die Agility Titanen in Ostbevern zu unterstützen und anzufeuern?!

Ganz nebenbei gab es für Sylvia und Pebbles die 1. Quali in der A2!

Ergebnisse , Mannschaft , Gesamtwertung


19. Juni 2016

Die diesjährigen Kreismeisterschaften des DVG für die Kreisgruppe Münsterland wurden beim ASV "Bunte Hunde" Wietmarschen mit Leistungsrichterin Fabiola Heidbrink ausgetragen. Von den Agility Titanen traten Ruth, Jan, Rüdiger, Andrea, Sylvia und Marion zum Kampf um den Titel an und tatsächlich   stellen wir 2 Kreismeister: In der A3 medium Ruth Woltering mit Tamlie und in der A1 large Sylvia Höck mit Pebbles. Gleichzeitig erliefen sich Sylvia und Pebbles mit ihrer 4. Qualifikation den Aufstieg in die A2

Ergebnisse


18. Juni 2016

Elke war mit ihren beiden Hunden beim Turnier des SV Gescher. Dabei zeigte sie in ihren vier Läufen auf der schönen, großräumigen Platzanlage laut Richterin Inge Kurz ausschließlich vorzügliche Leistungen und für Jay-Jay gab es die 1. lang ersehnte Qualifikation in der A2. Mit Roy belegte sie den 5. Platz bei 32 Startern in der Kombiwertung. Was für ein erfolgreicher Tag!

Ergebnisse


11. und 12. Juni 2016

An diesem Wochenende unternahmen Linda und Durin einen Ausflug nach Halbemond (Niedersachsen, schon fast an der Nordseeküste Nähe Norddeich) zum Turnier der IG Störtebeker und zeigten zwei gelungene A-Läufe bei den Richtern Claus Ehrlich und Jennifer Juchnewski. Dabei konnten sie ihre 2. Quali sammeln.

Während es für Sylvia und Pebbles am Samstag in Ibbenbüren in den Parcouren von Thorsten Horn nicht so gut funktionierte, fanden sie am Sonntag in Emsdetten in Gesellschaft von Lisann und Gabi zur gewohnten Leistungsstärke zurück. Unter Leistungsrichterin Inge Kurz schafften unsere Titanen in 6 Läufen viermal vorzüglich und zweimal sehr gut!

Ergebnisse


 4. und 5. Juni 2016

Lisann, Linda und Sylvia besuchten das Bramscher Sommerturnier unter Leistungsrichter Hans-Jürgen Krüger. Dabei freute sich Sylvia über Pebbles Eifer. Sie gab im Jumping richtig Gas und erreichte mit 4,62 m/s ihre bisherige Höchstgeschwindigkeit.

Gabi startete in Essen und lies Rumba in die A2 zurück stufen. Ivy wurde als Small-Hund eingemessen und feierte am Samstag mit einem Sieg im A-Lauf eine erfolgreiche Turnierpremiere. Leistungsrichter waren Martin Schoffelmeer und Peter Fox.

Ergebnisse


28. und 29. Mai 2016

An diesem Wochenende waren die Agility Titanen sehr aktiv: Linda, Andrea und Gastläufer Peter besuchten das zweitägige Turnier in Rhede/Ems und setzten sich am Samstag mit den Aufgaben von Uwe Stalke und am Sonntag von Martina Weß auseinander. Dabei schlug sich Linda hervorragend: Neben ihrer 1. Qualifikation in der A2 gelangen ihr noch zwei fehlerlose Jumpings.

Rüdiger lief am Sonntag beim SV OG Dülmen unter Beobachtung von LR Bernd Pape und zeigte einen vorzüglichen A-Lauf. Ebenso am Sonntag startete Elke mit ihren beiden Hunden in Dorsten und auch hier wurden beide A-Läufe von Martin Schoffelmeer mit vorzüglich bewertet.

Ergebnisse


Rüdiger lässt Merlin aus Altersgründen in die A2 zurück stufen.


22. Mai 2016

Elke startet mit Roy bei den Landesmeisterschaften des DVG in Bocholt und wird mit zwei vorzüglichen Läufen 7. in der Kombi-Wertung. Bei einer Konkurrenz von 67 Teams in der A3 Large mit Parcouren von Leistungsrichter Hans-Jürgen Krüger eine Leistung der Extraklasse!

Ergebnis


21. Mai 2016

Sylvia startete bei den Agility Junkies in Rheine und holte sich bei ihrem 5. Turnierstart die 3. Qualifikation! Da hat es aber jemand eilig mit dem Aufstieg!  :)

 Ergebnis


30. April und 1. Mai 2016

Beim Turnier der Berkel-Jumper Gescher waren am Samstag Elke mit Roy und Jay-Jay, Ruth mit Tamlie und Linda mit Durin am Start. Linda und Durin erliefen sich ihre 3. Qualifikation! Und am Sonntag setzten Linda und Durin noch eins drauf: Im A-Lauf blieben sie wieder fehlerfrei und schafften mit der 4. Oualifikation den Aufstieg in die Leistungsklasse A2. Herzlichen Glückwunsch!

Ergebnisse


30. April 2016

Marin und Yoomee, die Junghunde von Lisann und Sylvia haben ihre Begleithundeprüfung bestanden! Herzlichen Glückwunsch!


24. April 2016

Am Sonntag fand der 1. Lauf des Münsterland-Cups bei den Old and Teens Coesfeld in Reken statt und die Agility-Titanen hatten einen sehr erfolgreichen Start! Im Endergebnis konnten die Teams 410 Punkte einfahren und belegten damit den 4. Platz bei 19 gestarteten Mannschaften. Als erfolgreichstes Team tat sich Sylvia mit Pebbles (110 Punkte) hervor und konnte sich auch die 2. Qualifikation in den von Hans-Jürgen Krüger und Jörg Thenert gestellten Parcouren sichern.

Ergebnisse


19. und 20. März 2016

Linda und Sylvia waren am Samstag beim zweitägigen Turnier der Driland-Hopper in der Reithalle in Heek. Erneut Linda und außerdem Andrea und Peter versuchten am Sonntag ihr Glück. An beiden Tagen agierte Uwe Stalke als Leistungsrichter.

 Ergebnisse


12. und 13. März 2016

Am Samstag starteten Elke und Ruth beim Turnier des DVG MV Coesfeld in der Reithalle in Flamschen. Sonntag waren Ruth und Gabi aktiv. Leistungsrichter war an beiden Tagen Hans-Jürgen Krüger.

Ergebnisse


28. Februar 2016

Bei schönem, sonnigem aber kaltem Wetter und guter Stimmung fand unser alljährliches Winterturnier in der Reithalle in Legden statt.

Details


6. und 7. Februar 2016

Am Samstag waren 8 Teams und am Sonntag 5 Teams der Agility-Titanen beim Coesfelder Jump and Run-Turnier am Start. Gerichtet wurde am Samstag von Kirsten Brox und Thorsten Horn und am Sonntag von Thorsten Horn und Sabine Brocks mit Richteranwärter Dirk Kuschnierz. Während die Statistik an diesem stürmischen Wochenende am Samstag sehr bescheiden ausfiel, konnten sich die meisten am Sonntag doch etwas steigern. Richtig gut lief es für Ruth und Tamlie: Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg in die A3!!!

Ergebnisse


15. Januar 2016

Drei Teams der Agility-Titanen (Andrea mit Rocko A2, Linda mit Durin A1 und Marion mit Duchess A1) starteten bei der Doglive Trophy in Münster (Ausrichter: DVG HSS Ostbevern). Leider mußte die Leistungsrichterin Anke Rosellen sechs Mal ein Dis pfeifen. :(


01. Januar 2014

Unsere Homepage bekommt ein neues Layout. Linda + Andrea arbeiten auf Hochtouren......